Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Suche zurücksetzen

OLG Frankfurt am Main: Käufer einer Tuschfederzeichnung kann bei Falschangaben zum Urheber zurücktreten

Der Käufer einer Tuschfederzeichnung kann vom Kaufvertrag zurücktreten, wenn das Kunstwerk entgegen der Katalogbeschreibung des Kunsthändlers
Einstellungen