Redaktion beck-aktuell

Nachrichten, Pressemitteilungen, Fachnews

becklink 2015134

Richter am Bundesgerichtshof Gerhard Pape im Ruhestand

Der Richter am Bundesgerichtshof Gerhard Pape ist mit Ablauf des 31.12.2019 in den Ruhestand getreten. Er gehörte fast zwölf Jahre dem Bundesgerichtshof an und prägte die Rechtsprechung des IX. Zivilsenats.

Rechtsprechung des IX. Zivilsenats geprägt

Herr Prof. Dr. Pape war seit dem 01.04.2008 als Richter am Bundesgerichtshof tätig. Er gehörte dem für Rechtsstreitigkeiten auf den Gebieten des Zwangsvollstreckungs- und des Insolvenzrechts sowie über Schadensersatzansprüche gegen Rechtsanwälte und steuerliche Berater zuständigen IX. Zivilsenat an. Während seiner annähernd zwölfjährigen Zugehörigkeit zum Bundesgerichtshof hat er die Rechtsprechung des IX. Zivilsenats maßgeblich geprägt.

Redaktion beck-aktuell, Verlag C.H.BECK, 7. Januar 2020.