Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Logo: Zur Startseite von beck-eBibliothek
beck-online - Die eBibliothek
Erweiterte Suchoptionen:

Inhaltsverzeichnis

Meldungen

  • Herzlich Willkommen bei der beck-eBibliothek

    Die Verlage C.H. BECK und Vahlen bieten in der beck-eBibliothek.DIE STUDIENLITERATUR gemeinsam online juristische Lehrbücher an. Aus den Verlagsprogrammen sind über 65 aktuelle Top-Titel aus den Gebieten Zivilrecht, Öffentliches Recht und Strafrecht ausgewählt. Zur Suche über die Inhalte loggen Sie sich bitte ein.

    mehr

  • Kostenfreie Heimzugänge

    Heimzugang

    Alle Partneruniversitäten von beck-eBibliothek.DIE STUDIENLITERATUR erhalten die Möglichkeit, Studierende, Lehrpersonal und wissenschaftliche Mitarbeiter während der Corona-Beschränkungen mit kostenfreien Heimzugängen zu versorgen.
    Wie die Einrichtung des Heimzugangs funktioniert und ob Ihre Uni auch dabei ist, erfragen Sie bitte direkt vor Ort bei Ihrer Hochschule.

    mehr

  • Kompakte Darstellung: Sodan/Ziekow, Grundkurs Öffentliches Recht, 9. Auflage 2020

    Sodan/Ziekow, 9. Auflage


    Dieser Band präsentiert den Pflichtfachstoff des Verfassungsrechts (Grundrechte und Staatsorganisationsrecht), des institutionellen Europarechts und des Allgemeinen sowie der Kernfächer des Besonderen Verwaltungsrechts, namentlich des Kommunal-, Polizei- und öffentlichen Baurechts, in einer zusammenhängenden Darstellung. Auch die Bezüge zum jeweils zugehörigen Prozessrecht, dem Verfassungs- und Verwaltungsprozessrecht, werden hergestellt. Schwerpunkte der Überarbeitung in der Neuauflage sind neue Entscheidungen des BVerfG zum Grundrechtsschutz sowie aktuelle Entwicklungen bei der europäischen Integration.

    mehr

  • Mit Versammlungsrecht: Kingreen/Poscher, Polizei- und Ordnungsrecht, 11. Auflage 2020

    Kingreen/Poscher, Polizei- und Ordnungsrecht, 11. Auflage


    Mit der Neuauflage wird das Lehrbuch auf den Stand von Juni 2019 gebracht. Dazu werden die neue Gesetze der Länder und zunehmende Bedeutung der Bundespolizei berücksichtigt. Eingearbeitet werden zudem aktuelle polizei- und ordnungsrechtliche Rechtsprechung sowie neue Entscheidungen zum Versammlungsrecht.

    mehr

  • Grundlagenwissen: Musielak/Voit: Grundkurs ZPO, 15. Auflage 2020

    Musielak/Voit, 15. Auflage


    Die Darstellung vermittelt das Grundlagenwissen im Zivilprozessrecht und behandelt dabei sowohl das Erkenntnis- sowie das Zwangsvollstreckungsverfahren. Zahlreiche Fälle, Fragen zur Lern- und Verständniskontrolle sowie Übungsklausuren erleichtern den Zugang zur ZPO sowohl für Studierende als auch für Rechtsreferendare.

     

    mehr

  • Jetzt in Neuauflage verfügbar: Maurer/ Waldhoff, Allgemeines Verwaltungsrecht, 20. Auflage 2020

    Maurer/ Waldhoff, 20. Auflage


    Das erfolgreiche Lehrbuch behandelt die einzelnen Rechtsinstitute des Allgemeinen Verwaltungsrechts einschließlich seiner Bezüge zum Verwaltungsprozessrecht. Dabei wird auch auf die zunehmenden Berührungspunkte des deutschen Verwaltungsrechts zum Europarecht eingegangen.
    Inhaltlicher Schwerpunkt der Neuauflage sind die besonderen gesetzlichen Vorgaben anlässlich der Covid-19-Krise, mit denen auf eine besondere Herausforderung von Staat und Verwaltung reagiert wird.

    mehr

  • Der Klassiker der Ausbildungsliteratur: Dütz/Thüsing, 25. Auflage 2020

    Dütz/Thüsing, 25. Auflage


    Der Grundriss behandelt alle relevanten Bereiche sowohl hinsichtlich der Grundlagen als auch bezüglich der Neuerungen ausführlich, sowie ergänzend die Grundzüge des Arbeitsgerichtsverfahrens.
    Anspruchsgrundlagen, Aufbauschemata und Tabellen erleichtern die Übersicht und die Fallbearbeitung vor allem bei Abweichungen vom im BGB geregelten Schuldrecht. Fälle und Beispiele veranschaulichen die Stoffvermittlung.

    mehr

  • Inkl. der aktuellen Reformgesetze: Schwab, Familienrecht, 28. Auflage 2020

    Schwab, Familienrecht, 28. Auflage


    Die Neuauflage berücksichtigt die aktuelle Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur bis Juli 2020. Ein besonderer Akzent liegt auf den neuen Reformgesetzen: der Öffnung der Ehe auch für gleichgeschlechtliche Paare ("Ehe für alle"), der Regelung der Eheschließung Minderjähriger ("Verbot der Kinderehe"), und den Rechtsänderungen im Bereich der heterologen Insemination. Im Familienvermögensrecht werden neben der Zugewinngemeinschaft die allgemeinen zivilrechtlichen Anspruchsgrundlagen ausführlich und zusammenhängend erörtert.

    mehr

  • Für KIausur und Examen: Stadler, Allgemeiner Teil des BGB, 20. Auflage 2020

    Stadler, BGB AT, 20. Auflage


    Der Allgemeine Teil bildet das Fundament des Bürgerlichen Rechts, dessen Kenntnis für den Zugang zu den anderen Büchern des BGB unerlässlich ist. Die vielen prägnanten Einstiegsfälle, Beispiele, Definitionen und Übersichten erleichtern das Lernen und sichern so die ersten Erfolge im Studium, ermöglichen aber auch eine Wiederholung des Stoffes vor dem Examen.

    mehr

  • Mit Grundzügen des Wertpapierrechts: Brox/ Henssler, Handelsrecht, 23. Auflage 2020

    Brox/ Henssler, Handelsrecht, 23. Auflage


    Die Grundzüge des Handelsrechts sind Pflichtstoffgebiet der ersten juristischen Staatsprüfung. Auf deren Vermittlung konzentriert sich dieser Grundriss.
    Erläutert werden im Bereich des Handelsrechts insbesondere das Recht des Kaufmanns, des Handelsregisters, der Firma, der Handelsbücher, des handelsrechtlichen Vertretungsrechts sowie der Handelsgeschäfte.

    mehr

Meldungen schließen