Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Logo: Zur Startseite von beck-eBibliothek
beck-online - Die eBibliothek
Erweiterte Suchoptionen:

Inhaltsverzeichnis

Meldungen

  • Corona - Update

    beck-eBibliothek bleibt uneingeschränkt erreichbar +++ Alle Inhalte werden wie gewohnt aktualisiert +++ kostenlose Heimzugänge +++Unser Kundensupport steht weiterhin zur Verfügung

    Heimzugang


    In der Corona-Krise jetzt auch mal eine gute Nachricht:
    Alle Partneruniversitäten von beck-eBibliothek.DIE STUDIENLITERATUR erhalten die Möglichkeit, Studierende, Lehrpersonal und wissenschaftliche Mitarbeiter während der Corona-Beschränkungen mit kostenlosen Heimzugängen zu versorgen.
    Wie die Einrichtung des Heimzugangs funktioniert und ob Ihre Uni auch dabei ist, erfragen Sie bitte direkt vor Ort bei Ihrer Hochschule.

    Weitere Informationen für die Freischaltung finden Sie hier: Diese Anleitung gilt erst ab dem Zeitpunkt, ab dem Ihre Hochschule Ihnen mitgeteilt hat, dass die Heimnutzung von beck-online/beck-eBibliothek während der Corona-Krise zur Verfügung steht.

    Wir halten Sie an dieser Stelle über weitere Entwicklungen auf dem Laufenden. Die Mailadressen und Telefonnummern unserer Servicemitarbeiter finden Sie in unserem Servicebereich unter Kontakt.

    Wir sind für Sie da,
    Ihr beck-eBibliothek-Team

    P.S.: Aktuelle Antworten und Meinungen zu den mit der Corona-Krise verbundenen Rechtsfragen finden Sie rund um die Uhr in unserer beck-community.

  • Herzlich Willkommen bei der beck-eBibliothek

    Die Verlage C.H. BECK und Vahlen bieten in der beck-eBibliothek.DIE STUDIENLITERATUR gemeinsam online juristische Lehrbücher an. Aus den Verlagsprogrammen sind über 65 aktuelle Top-Titel aus den Gebieten Zivilrecht, Öffentliches Recht und Strafrecht ausgewählt. Zur Suche über die Inhalte loggen Sie sich bitte ein.

    mehr

  • Knapp und präzise: Bülte, Ordnungswidrigkeitenrecht, 6. Auflage 2020

    Bülte, OWiR, 6. Auflage


    Das Ordnungswidrigkeitenrecht befasst sich mit Gesetzesverletzungen, denen der Gesetzgeber keinen kriminellen Unwertgehalt zumisst und die als geringere Verfehlungen mit Geldbuße geahndet werden. Ordnungswidrigkeitenvorschriften finden sich insbesondere in zahlreichen Vorschriften des Verkehrs- und des Wirtschaftsstrafrecht. Der allgemeine Teil des Bußgeldrechts ist im Ordnungswidrigkeitengesetz geregelt.
    Der Grundriss führt knapp, präzise und anhand von Beispielen in diese vor allem in der Verwaltung bedeutsame Materie ein.

    mehr

  • Umfassender Überblick: Herdegen, Internationales Wirtschaftsrecht, 20. Auflage 2020

    Herdegen, Int. Wirtschaftsrecht, 20. Auflage


    Das internationale Wirtschaftsrecht ist Teil des Völkerrechts. Um seine rechtlichen Mechanismen zutreffend einordnen zu können, stellt das Werk von Herdegen zunächst die Rechtsquellen des internationalen Wirtschaftsrechts sowie die für sie geltenden allgemeinen Prinzipien dar. Im Bereich des Warenhandels und der Dienstleistungen werden dann das GATT, das neue WTO-System, aber auch andere internationale Abkommen und ihre Funktionsweisen beschrieben. Weitere Gegenstände der Darstellung sind das internationale Unternehmensrecht sowie das internationale Enteignungs- und Investitionsrecht. Schließlich werden die Währungssysteme und die internationalen Finanzleistungen beleuchtet.

    mehr

  • Toptitel: Brox/Walker, Schuldrecht BT, 44. Auflage 2020

    Brox/Walker, SchR BT, 44. Auflage


    Dieser Bestseller behandelt die vertraglichen und die gesetzlichen Schuldverhältnisse. Er eignet sich sowohl zur Einarbeitung als auch zur Wiederholung. Die bewährten Einstiegsfälle, die knapp und exakt auf ein konkretes Rechtsproblem zugeschnitten sind, sowie zahlreiche Übersichten und Prüfungsschemata erleichtern das Lernen und die spätere Anwendung des Gelernten. Das Standardwerk zum Besonderen Schuldrecht behandelt einen Kernbereich des Pflichtfachstoffs zum Bürgerlichen Recht, der in beiden juristischen Staatsexamina beherrscht werden muss.

    mehr

  • Über 4 Jahrzehnte: Brox/Walker, Schuldrecht AT, 44. Auflage 2020

    Brox/Walker, SchR AT, 44. Auflage


    Der Grundriss stellt den Kernbereich des Bürgerlichen Rechts umfassend dar und eignet sich sowohl für das Grundstudium als auch zur Wiederholung. Die bewährten Einstiegsfälle, die knapp und exakt auf ein konkretes Rechtsproblem zugeschnitten sind, sowie zahlreiche Übersichten und Prüfungsschemata erleichtern das Lernen.

    mehr

  • Prüfungsrelevant: Wittig, Wirtschaftsstrafrecht, 5. Auflage 2020

    Wittig, Wirtschaftsstrafrecht, 5. Auflage


    Anschaulich und mit vielen Übersichten behandelt dieser Band das in Ausbildung und Praxis immer wichtigere Wirtschaftsstrafrecht, das sich mittlerweile an vielen Fakultäten als Schwerpunktfach etabliert hat. Wirtschaftsstrafrecht erfasst die Delikte, die im Rahmen tatsächlicher oder vorgetäuschter wirtschaftlicher Tätigkeit begangen werden. Dabei hat die Materie Anknüpfungspunkte sowohl an den Allgemeinen Teil des Strafrechts als auch an den Besonderen Teil. Erläutert werden diesbezüglich die Delikte des StGB, denen im Wirtschaftsleben eine große Bedeutung zukommt, sowie die in Nebengesetzen und in wirtschaftsrechtlichen Kodifikationen enthaltenen Straftatbestände.

    mehr

  • Examensrelevanter Prüfungsstoff: Herdegen, Völkerrecht, 19. Auflage 2020

    Herdegen, Völkerrecht, 19. Auflage


    Das Lehrbuch bietet eine komprimierte Darstellung des examensrelevanten Prüfungsstoffs zum Völkerrecht. Dazu stellt der Autor neben den Entwicklungslinien des Völkerrechts und seinen Gestaltungsaufgaben die Völkerrechtssubjekte und die völkerrechtlichen Rechtsquellen dar. Daneben werden die Stellung der Staaten im Völkerrecht, wichtige völkerrechtliche Institutionen und Organisationen, der Schutz der Menschenrechte sowie einzelne wichtige völkerrechtliche Rechtsbereiche behandelt.

    mehr

  • Systematische Darstellung: Manssen, Staatsrecht II, Grundrechte, 17. Auflage 2020

    Manssen, Staatsrecht II, 17. Auflage


    Dieses Werk behandelt mit den im Grundgesetz gewährleisteten Grundrechten einen wesentlichen Bereich des Staatsrechts. Dabei wird der Studierende nicht nur mit dem Schutzbereich der einzelnen Grundrechte und ihren Schranken vertraut gemacht, vielmehr stellt der Autor auch das System der Grundrechte dar. Die Zusammenhänge sowie der Aufbau der Grundrechte in der Klausur werden damit besonders plastisch.

    mehr

  • Das notwendige Klausurwissen: Detterbeck, Allgemeines Verwaltungsrecht, 18. Auflage 2020

    Detterbeck, Allgemeines Verwaltungsrecht, 20. Auflage


    Das Lernbuch wendet sich vorrangig an Studienanfänger und Studierende der mittleren Semester. Es stellt den klausurrelevanten Stoff des Allgemeinen Verwaltungsrechts besonders leicht verständlich sowie gut strukturiert dar und versieht ihn mit zahlreichen Beispielen, Fällen und Klausurhinweisen. Dabei konzentriert sich der Autor auf die tatsächlich klausurrelevanten Probleme, ohne unnötige Streitfragen zu erläutern.

    mehr

Meldungen schließen